Du hattest einen Kaiserschnitt?

Wie geht es Dir damit?

Wünschst Du Dir beim nächsten Kind eine natürliche Geburt? 

Hier im Blog findest Du Geburtsberichte, Fachartikel und Experteninterviews, die Dich bei der Vorbereitung auf Deine Wunschgeburt unterstützen.

Fortbildung mit Dr. Bärbel Basters-Hoffmann und mir

Von Ute | 25 Jul 2017 | 1 Kommentar

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Fortbildung zum Thema „Geburt nach Kaiserschnitt“. Diese Fortbildung richtet sich an Hebammenschülerinnen, Hebammen sowie Ärztinnen/Ärzte. Zwischen medizinischem Risiko und selbstbestimmter Geburt: Wie begleite ich als Hebamme oder Ärztin Frauen nach einem Kaiserschnitt während der nächsten Schwangerschaft und Geburt? Welche Haltung nehme ich als Geburtshelferin ein? Was wünschen sich die Mütter und wie kann ich dabei für mich die nötige Sicherheit gewinnen? Welche Wege führen uns aus der Kaiserschnittfalle? Wer […]

Neugeborenes mit Mama

Wenn die Hebammenschülerin das Baby fängt! Der Bericht über eine ungewöhnliche Geburtsreise!

Von Ute | 19 Jul 2017 | 0 Kommentare

Insulinpflichtiger Schwangerschaftsdiabetes. Zustand nach Kaiserschnitt. Zu viel Fruchtwasser. Nachlassende Plazentafunktion. Einleitungsversuche. Die Geburt von Catharinas Sohn scheint unter keinem guten Stern zu stehen. Und doch gelingt es Catharina, jede neue Herausforderung anzunehmen. Sie schafft es, das Vertrauen in ihren Körper und ihr Baby zu bewahren. Doch jetzt lest selbst: Hier kommt ihr Bericht! Schon während meiner zweiten Schwangerschaft stand fest, dass wir uns ein drittes Kind wünschen. Nach der Hausgeburt, die meine Wunden von der […]

Schwangere mit unbekleidetem Bauch träumt

Schwangerschaft nach Kaiserschnitt: 3 Untersuchungen, die Du nicht unbedingt brauchst

Von Ute | 12 Jul 2017 | 0 Kommentare

Ultraschall. Blutdruckmessung. Zuckertest. CTG. Blutentnahme. – Wer schwanger ist, durchläuft heutzutage eine schier endlos scheinende Liste an Untersuchungen. Im Zustand nach einem oder mehreren Kaiserschnitten kommen oftmals weitere Angebote hinzu. Kennst Du den wirklichen Nutzen dieser Angebote, bist Du klar im Vorteil. Anja hält ihren Schwangerschaftstest in der Hand und wartet gespannt auf das Ergebnis. Da ist es: Zwei dünne blaue Linien! Kein Zweifel! Positiv! Doch schon wenige Tage später mischen sich erste Sorgen unter Anjas Freude. […]

Babyfüße

Hausgeburt nach Kaiserschnitt

Von Ute | 06 Jul 2017 | 1 Kommentar

Sophia brachte ihre Tochter mit einem Geburtsgewicht von 5 kg zu Hause zur Welt. Ihr erstes Baby wurde durch einen Kaiserschnitt geboren. Mein Geburtsbericht: Im November 2015 versuchte ich im Krankenhaus zu entbinden. Nach einer Eipollösung am ET bekam ich Wehen und fuhr am ET+1 ins Krankenhaus. Die Geburt schritt zügig voran, aber der Kopf meines Kindes stellte sich nicht richtig ein. Nach zahlreichen Interventionen (PDA, Wehenhemmer, Lageveränderung zum Zurückschieben des Kindes, Wehenmittel, künstliche Eröffnung […]

langhaarige Frau mit Baby

Traumgeburt trotz Diagnose enges Becken

Von Ute | 28 Jun 2017 | 2 Kommentare

Simone erhält als junge Frau vor ihrer ersten Schwangerschaft die Diagnose „Kanalbecken“. Mit solch einem engen Becken würde sie nie ein Kind auf natürlichem Weg zur Welt bringen können, so die einhellige Meinung des Radiologen, ihrer Frauenärztin und leider auch ihrer Hebamme. Um so mehr freue ich mich, heute den Bericht von Simones ambulanter und persönlicher Traum-VBAC (vaginal birth after cesarean) mit Dir teilen zu dürfen. Geburtsbericht von Elena, 30.04.2017 3290g 52cm 34cm KU Im März […]

Zeichnung Becken

Beckenmessung: Da passt doch kein Kind durch!

Von Ute | 22 Jun 2017 | 2 Kommentare

„Da passt doch kein Kind durch“ oder? 4 Gründe, warum Beckenmessungen Dir nicht helfen, die Geburt zu planen. Katharinas Geschichte Seit zwei Stunden spürt Katharina kräftige Wehen. Sie atmet ruhig und konzentriert. Gerade hat ihr Mann Christian die Beleghebamme angerufen. Es ist Zeit und gemeinsam fahren sie in die Klinik. Katharina ist ziemlich aufgeregt. Obwohl dies schon ihr drittes Kind ist, hofft sie zum ersten Mal eine natürliche Geburt zu erleben. Das Besondere: Katharina brachte […]

Wie Du selbstbestimmt und natürlich nach Kaiserschnitt gebären kannst

Von Ute | 30 Mai 2017 | 1 Kommentar

Wenn Angst und Unsicherheit sich breit machen: 7 Schritte, wie Du dennoch nach einem Kaiserschnitt natürlich und selbstbestimmt gebären kannst Ich freue mich sehr, dass ich heute einen Gastartikel von Renate Richter veröffentlichen darf. Renate ist Mutter von zwei Kindern und zwei Sternenkindern, Diplom-Pädagogin und neuerdings auch Bloggerin. Sie ist ein Bauchmensch, lebt ihr Leben intuitiv und lässt sich vom Vertrauen leiten. In ihrem Blog dreht sich alles um die Zeit der Schwangerschaft und des Elternwerdens. […]

Erste zärtliche Berührung von Mutter und Babys Händen im Geburtshaus.

Jannis´ VBAC Geburt im Geburtshaus

Von Ute | 25 Mai 2017 | 0 Kommentare

Jannis kam trotz seiner fast 5 kg Gewicht unbeschadet im Geburtshaus zur Welt. Vorgeschichte: Kaiserschnitt wegen Beckenendlage Mein erster Sohn kam im April 2013 per sekundärem Kaiserschnitt wegen BEL und „Makrosomie“ zur Welt. Er hatte ein Geburtsgewicht von 4300g und einen Kopfumfang von 38 cm. Im Endeffekt war aber einfach der Professor, der mich begleiten wollte, an dem Tag nicht anwesend. Die anderen Ärzte trauten sich diese Geburt wohl nicht zu. Ein entspannter Beginn Am […]

Warum auch nach zwei Kaiserschnitten eine natürliche Geburt möglich ist. Hände halten Babyfüßchen.

Natürliche Geburt nach zwei Kaiserschnitten?

Von Ute | 18 Mai 2017 | 10 Kommentare

Natürliche Geburt nach zwei Kaiserschnitten? Welche Daten und Fakten gibt es zur so genannten VBA2C, also der natürlichen Geburt nach zwei Kaiserschnitten? Viele Mütter, die zwei oder mehr Kaiserschnitte hatten, sagen: „Ich wünsche mir dieses Mal die natürliche Geburt und ich weiß auch, dass ich das kann“. Auch mir ist es nach meinen beiden Kaiserschnitten so ergangen. Und ich hatte Glück. Eine Klinik in meiner Nähe unterstütze mein Vorhaben. Leider ist das nicht selbstverständlich und […]

Schwangere Mutter aus dem Film "Meine Narbe" berichtet über ihre Kaiserschnitterfahrung

Sehr sehenswert: Der Film „Meine Narbe“

Von Ute | 03 Mai 2017 | 1 Kommentar

Meine Narbe – Ein Schnitt ins Leben Der Kaiserschnitt ist heute ein alltäglicher Eingriff. Für betroffene Frauen ist er aber oft eine körperliche und seelische Verletzung, die sie nur schwierig verarbeiten können. Diesen Aspekt der modernen Geburtshilfe blenden viele Menschen gerne aus. Die Filmemacherin Mirjam Unger und die Psychologin Judith Raunig geben den betroffenen Frauen eine Stimme. Mit dem Dokumentarfilm „Meine Narbe“ steht erstmals das persönliche Kaiserschnitt-Erleben von Müttern und Vätern im Mittelpunkt der Berichterstattung. […]

Du hattest einen Kaiserschnitt und möchtest beim nächsten Kind Deine Wunschgeburt erleben?
Ich bin damit einverstanden das meine persönlichen Daten zu MailChimp ( more information ) übertragen werden.
Hier bekommst Du ein- bis zweimal pro Monat kostenlose Updates für die Planung Deiner Wunschgeburt und Infos zu meinen Angeboten. Trage Dich dazu gerne in meine E-Mail Liste ein.
Kein Spam, versprochen! Abmeldung jederzeit möglich.